Unser kleines Web-Lexikon 

Homepage

 

 

Homepage (nach Hause oder Start)

bezeichnet lediglich die erste Seite daher die Begriffe Startseite oder Home bzw. Willkommen. Ein Klick auf das Firmenlogo führt Sie immer wieder dorthin zurück.

Webseite

 

 

Webseite (im englischen webpage gennant) wird mit der Programmiersprache HTML erstellt.

Der Bestandteil ist:

Textinhalte

Multimedia-Elemente (Foto, Video, Musik oder andere Grafiken).

 

 

Web = Kurzform von world wide web

Site =  Ort, Stelle

Die Website besteht aus der Homepage & Webseiten mit Ihren Inhalten (Internetpräsenz / Webpräsenz

Website

 

 

Landingpage (Zielseite) ist eine Website mit eigener URL, auf die von einer externen Seite oder einem Mailing über einen Link auf Ihre Seite geleitet wird. Der Besucher klickt auf den Link und beginnt eine Conversion mit Ihnen. Er trägt sich z.B. in dem Newsletter-Formular ein oder kauft ein beworbenes 

Produkt.

Landingpage

OnePage

Eine OnePage besteht nur aus der Homepage

(keine weiteren Webseiten vorhanden).

Onlineshop Business-to-Customer (B2C)

 

 

in einem Onlineshop werden unterschiedliche Produkte in verschiedenen Produktkategorien verkauft.

Festpreise (inkl. MwSt.), Rückgaberecht, Versandmethoden, Zahlungsarten

 

 

Gewerbetreibender bestellt die Waren digital bei einem anderen Gewerbetreibenden.

Unterschied zu B2C:

Nettopreise (Verkaufspreis OHNE MwSt.)

Erst im Checkout wird die Umsatzsteuer angezeigt

Onlineshop Business-to-Business(B2B)

 

 

Ein Onlineshop ist eine spezielle Form des Handels, bei den ein Händler oder Hersteller gewerbliche Waren oder Dienstleistungen zum Verkauf oder zur Miete anbietet. Die Basis der Kommunikation zwischen Interessenten und Anbieter ist meist das Internet.

Onlineshop 

 

 

Ein Shopsystem ist die Softwaregrundlage von Onlineshops.

Die meisten E-Shop-Systeme besitzen folgende grundlegende Softwarekomponenten:

Shop-Datenbank mit Produktinformationen

Administrationsdatenbank

Präsentationssystem

Recommendation Engine (Empfehlungsdienst)

Payment Gateway ( Abwicklung des Bezahlvorgangs

Webtracking-System (Sammlung von Benutzerdaten)

Shopsystem

 

 

User Experience (UX) & User Interface (UI) stehen für:

Nutzererfahrung

Eingabemöglichkeiten

Aussehen (Design) auf dem Endgerät

Sie sorgen für eine hohe Benutzerfreundlichkeit (Usability) für den Kunden VOR-WÄHREND-NACH dem Einkauf in Ihrem Onlineshop.Sie sind essentiell Wichtig für Ihren Verkaufserfolg.

UX & UI

 

 

Das tägliche Prüfen von Keywords (System relevante Schlüsselwörter für die SEM Optimierung) bezgl. der eigenen Position und der Erfolge der Konkurrenten dient dazu, einen Überblick über die aktuellen Rankings zu behalten.

Keyword-Monitoring

 

 

Server-Monitoring wird die Verfügbarkeit & Sicherheit eines Serversystems beobachtet. Die laufenden Prozesse und IT-Operations werden überwacht, da die Überwachung der Ladezeiten und die Geschwindigkeit bei Webservern besonders wichtig ist.

Server-Monitoring

 

 

Mit dem Begriff Contentpflege ist die laufende Aktualisierung und Pflege der Website-Inhalte gemeint.

Die Content-Pflege dient dem Zweck Ihre Besucher immer Up-to-Date mit Angeboten/Neuigkeiten zu halten. Textelemente sollten klar strukturiert sein (h-Tags)

Contentpflege

 

 

Google My Business ist eine von Google bereitgestellte Plattform/Schnittstelle, die verschiedene Dienste wie z.B. Google Analytics und YouTube anbietet.

Seien Sie dort wo Ihre Kunden Sie brauchen.

Google My Business

 

 

Google Analytics ist ein Trackingtool das der Datenverkehrsanalyse von Webseiten dient.

Es werden die Herkunft und die Verweildauer der Besucher untersucht. Der Dienst wird von ca. 50-80%

aller Websites verwendet.

Google Analytics

 

 

Search Engine Optimization (SEO) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten und deren Inhalt im organischen Suchmaschinenranking auf der vorderen Plätzen erscheinen.

SEO

 

 

Search Engine Advertising (SEA/Suchmaschinenwerbung) geht es um alle bezahlten Elemente (Werbeanzeigen) auf den Suchergebnisseiten (Google, Bing etc.), die im oberen Bereich (vor den organischen Ergebnissen) und darunter angezeigt werden.

SEA

 

 

Google Ads ist ein Werbesystem des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC.

Werbetreibende können hiermit Anzeigen schalten, die sich vor allem an den  Suchergebnissen bei Nutzung der unternehmenseigenen Dienste richtet.

Google Ads

 

 

Ein wichtiger Bereich ist der Content.

Hierzu gehören  das optimieren von:

Text, Bilder und Videos

Dies sollten so einzigartig sein das sie die Zielgruppe perfekt Zufriedenstellen.

Content-Marketing

 

 

Social Media (Soziale Medien) sind digitale Medien und Methoden die es Nutzern ermöglichen, sich im Internet zu vernetzen, sich also untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in einer definierten Gemeinschaft oder offen in der Gesellschaft zu erstellen und weiterzugeben. 

Social-Media

 

 

Networking (Netzwerken) bedeutet den Aufbau und die Pflege von persönlichen und beruflichen Kontakten. Ziel ist es ein Netzwerk  von Personen, die zueinander in Beziehungen stehen und sich privat, vor allem aber beruflich unterstützen, helfen oder kooperieren.

Networking

Wir beantworten Ihre Fragen zu unseren Produkten und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihr Vorhaben zu finden.

Service E-Mail.png
Telefon-Service.png

Gebührenfrei

0800 000 9904

WhatsApp

0171 75 121 01

Service-Facebook.png
Schnell & Direkt
Betreff
arrow&v

mehr über:

© 2020 Empire-Network